Friseur Salon Lohr / Bonn

 

Der Salon gliedert sich durch eine Durchgangstür in zwei Räume.

Meine Idee ist, den Durchgang zu vergößern um mehr Licht in die Räume fließen zu lassen. Ebenso wird die kleine abgetrennte Küche entfernt und durch eine offene Version ersetzt, so dass wartende Kunden hier genüsslich einen Kaffee trinken können, um sich die Wartezeit zu versüßen.

Der  Inhaber wünscht sich angenähert den „Industriestil“, welcher sich als nackte Betonwand, einen rustikalen Holzfußboden und Industrie-Hängeleuchten präsentiert. Vor den Betonwänden finden die von der talentierten Friseurmeisterin Rachel Albers gemalten Illustrationen ihren geeigneten Rahmen.

 

Vorher

DSC_0138

 

Skizze

2016 03 03 Skizze Friseur Lohr_Page_12016 02 17 Friseur Lohr 5

Entwurf Friseursalon Lohr Oberkassel/Bonn

2016 02 17 Friseur Lohr 4

 

2016 02 17 Friseur Lohr 8